Reiche jetzt deine Sessionvorschläge ein

und gestalte das Green Tourism Camp aktiv mit

Das Green Tourism Camp findet auch in diesem Jahr im Format des klassischen Barcamps statt.
Das bedeutet: Es lebt von den Inhalten der Teilnehmer!

In einer Sessionplanung am ersten Veranstaltungsabend werden Vorschläge eingereicht, aus denen sich thematische Sessions für den nächsten Tag ergeben. Die Sessionplanung dient der kreativen, impulsiven und bunt gemischten Ideensammlung von Nachhaltigkeitsthemen, die dir als Teilnehmer auf dem Herzen liegen, zu denen du mehr lernen möchtest, oder zu denen du dein Wissen mit den anderen Campteilnehmern gerne teilst.

Auf dieser Seite kannst du schon vor der offiziellen Sessionplanung in Münster deine ersten Ideen einreichen. 

Jede Session findet in einem vorab bestimmten Format statt,
um den bestmöglichen Output zu generieren;

– Hast du ein Problem, zu dem du dir Lösungsansätze wünschst? –
– Brauchst du Tipps & Tricks für nachhaltige Maßnahmen? –
– Möchtest du deine Erfahrungen teilen und dich inspirieren lassen? –

Die Sessionformate in der Übersicht

Ask me Anything

Du bist Experte auf einem bestimmten Gebiet? Dann ist dieses Format die perfekte Möglichkeit, dein Wissen mit anderen Menschen zu teilen. Die Sessionteilnehmer dürfen dir allerlei Fragen zum Thema stellen, die du nach bestem Wissen und Gewissen antwortest. Optional ist ein Impulsvortrag zu Beginn der Session, der maximal 10 Minuten dauert. 

Diskussionrunde

Der Klassiker unter den Barcamp-Sessions. Hier darf wild über das vereinbarte Thema diskutiert werden. Auch Zuhören und Wissen aufsaugen ist völlig okay. Erfahrungsaustauschs sind ein wichtiger Bestandteil dieses Formats. Jeder Teilnehmer darf sich nach Belieben einbringen – allerdings gewiss so, dass auch alle anderen Teilnehmer eine Chance auf einen Wortbeitrag haben. 

Frage & Feedback

Die Session startet mit einer ganz konkreten Frage oder einem speziellen Problem, zu dem sich der Sessiongeber Hilfe und Antwort wünscht. Jeder Teilnehmer darf persönlichen Erfahrungen und Hilfestellungen einbringen, während der Sessiongeber zuhört. Erst, wenn alle einen kurzen Beitrag geleistet haben, stellt der Sessiongeber Rückfragen und startet damit die Diskussion.

Tipps & Tricks

In dieser Session werden Tipps & Tricks, Lösungsvorschläge und allgemeine Ideen zu einem bestimmten Themengebiet oder einen weit verbreiteten Herausforderung gesammelt. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt – je bunter, desto besser! Dieses Format eignet sich wunderbar zum gemeinsamen Erstellen einer Mind Map. Auf die Plätze, fertig, Brainstorming!

Sessionvorschlag einreichen

Name
Bitte nenne uns hier dein Sessionthema. Dieses werden wir dann bei der gemeinsamen Sessionplanung vor Ort vorstellen und dafür abstimmen.
Sessionformat wählen
Die Erklärungen der Sessionformate findest du unter dem Kontaktformular.

Das Green Tourism Camp 2022 wird möglich gemacht durch:

Logo METRO
SWISSFEEL Logo
ETL Adhoga Logo
Wirelane Logo
Duni-Logo
Hospitality Pioneers Logo
Logo rezemo Kaffeebohne schwarz
Gerolsteiner Logo
Logo Bitburger Starke Marken
Logo Dr.Mannah
Melde dich hier zu unserem Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten.

© GreenSign Institut GmbH. Alle Rechte vorbehalten.